Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.



Die Fassade ist Wetterschutz und Dämmschicht Ihres Hauses. Reißt der Putz oder blättert die Farbe wird die Wand anfällig für Feuchtigkeitseintritt und höchste Zeit für eine Fassadensanierung.

Energiekosten werden durch eine gut durchgeführte Fassadensanierung eingespart. Dünne Wände und mangelnde Isolierung verursachen steigende Energiekosten. Ob Teilsanierung oder kompletter Wärmeschutz muss ein Fachmann vorort beurteilen. Herr Mayer ist zertifizierter Wärmeberater und gibt kompetent Auskunft über die Möglichkeiten und ermöglicht eine angemessene, gut organisierte Umsetzung. Das eigene Gerüst hilft Kosten sparen.

Bei bröckelndem Putz und durch fehlende Deckkraft des Anstrichs dringt Feuchtigkeit in die Hauswand und kann langfristig zu kostenintensiven Schäden führen. Hier ist eine frühzeitige Abhilfe nicht nur sinnvoll sondern auch kostensparend.

Mit der neuen ENEV sollen alle älteren Gebäude eine Fassadensanierung erhalten.
Darum macht es auch Sinn wegen der Energieeinsparung die Wärmeschutz Vorgaben auch gleich zu berücksichtigen und diese Arbeiten dementsprechend durchzuführen.

Die Firma Dietmar Mayer, Hausrenovierung mit System bietet zertifizierte und kompetente Beratung, auch hinsichtlich der Fördermittelbereitstellung und Kostenreduzierung.

Fragen Sie uns!



saYdi | Satz & Design